Das Schulleben an der KGS

Tag des Buches 2018

Auch in diesem Jahr fand an der KGS Elsdorf - so wie es schon Tradition ist - der "Tag des Buches" mit anschließendem Vorlesewettbewerb statt.

Im Vorfeld dürfen die Kinder sich unter einer Vielzahl an Angeboten, darunter erfreulicherweise immer wieder auch nicht-deutsche Bücher, ihre Favoriten aussuchen. Am Tag des Buches selbst arbeiten die Kinder dann an zwei verschiedenen Buch-Projekten mit. Neben dem Vorlesen, Selbstlesen und Erarbeiten steht die Lesefreude, das Basteln und das Zusammensein an vorderster Stelle. Eine Besonderheit an diesem Tag ist, dass die Klassen gemischt werden und sich ganz neue Gruppenzusammenstellungen bilden.

Im Anschluss an die Projektarbeit findet der Vorlesewettbewerb für die dritten und vierten Schuljahre statt. Die Klassen wählen in der Vorbereitung die zwei jeweils besten Leser bzw. Leserinnen der Klasse aus. Die Gewählten treten dann beim Wettbewerb gegeneinander an und werden von einer Jury, bestehend aus 4 Lehrern, 4 Jury-Kindern und unserer Bücherei-Fachfrau bewertet.

An dieser Stelle HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den diesjährigen Gewinnern.

Karneval 2018